Radlager kaputt

Alles zur K 1600 GT
Antworten
Nightrider25
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 15:17

Radlager kaputt

Beitrag von Nightrider25 »

Hallo.

Also war beulich auf der Autobahn unterwegs . Zuerst schloss ich von den komischen Lenkerbewegungen auf eine schlechte Straße. Als dann aber auch noch deutliche Knacklaute auftraten wurde mir ne Weiterfahrt doch zu heikel--und die Bremse funktionierte auch nicht mehr!. Die Diagnose: Das Radlager ist hinüber. Kann man das Radlager irgendwie regelmäßig checken?
Maschwa55
Beiträge: 37
Registriert: Mittwoch 15. Februar 2017, 13:12
Wohnort: Kerschenbach

Re: Radlager kaputt

Beitrag von Maschwa55 »

Berühre zwischen Gabel und Bremsscheibe die Radachse dann schüttle fest am Lenker. Hat es Spiel dann stimmt was nicht. Das mit der Bremse ist schon einleuchtend. Die Bremsscheiben laufen dann nämlich nicht mehr "rund" , so dass die Bremsbacken auseinanderklaffen
OldRider
Beiträge: 39
Registriert: Donnerstag 21. September 2017, 15:34

Re: Radlager kaputt

Beitrag von OldRider »

Da ist wohl Wasser eingedrungen und dann nimmt das ganze seinen lauf. Da beginnt dann die Korrosion des Innen und des Außenrings samt Walzkörper. Dann wird alles rau und dadurch kommt es zum schnelleren Verschleiß
Antworten