ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Antworten
GTL
Beiträge: 211
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 14:32

ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von GTL » Dienstag 18. Juni 2013, 10:38

http://www.motorradzubehoer-hornig.de/B ... tream.html
Fährt jemand von euch eines der zwei Windschilder?
Erfahrungen dazu?
Ohne ABE, großes Problem?

Nockel
Beiträge: 124
Registriert: Mittwoch 13. März 2013, 10:56

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von Nockel » Freitag 21. Juni 2013, 08:50

Ich fahre die 58cm Version ... fast schon zu krass :D

Kaum noch Wind. Wenn ich wieder etwas mehr "Motorrad-Fahren" will baue ich das original Windschild an, sind ja nur 2-3 Handgriffe.

Übrigens das Windschild hat die KBA Nummer schon drauf. Es muss nur noch mit der nächsten Bearbeitung in deren ABE eingetragen werden. Mit der Polizei hatte ich noch nie Probleme deswegen. Die werden es auch mit 99,99% nicht merken, da optisch ja eine ABE vorhanden zu schein seind ;-)

Heavy-Biker
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 09:57

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von Heavy-Biker » Freitag 21. Juni 2013, 08:52

Sehen ja schon mal nicht schlecht aus ;-)

Kann man die dieses Jahr auf den BMW Motorrad Days wieder Probefahren?

Speedy
Beiträge: 221
Registriert: Montag 13. September 2010, 12:09

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von Speedy » Dienstag 25. Juni 2013, 10:40

Normal schon, ZTechik ist wieder unten ;-)

Heavy-Biker
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 09:57

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von Heavy-Biker » Dienstag 9. Juli 2013, 15:59

Probegefahren -> Gekauft ... alles klar, oder? 8-)

Speedy
Beiträge: 221
Registriert: Montag 13. September 2010, 12:09

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von Speedy » Freitag 30. August 2013, 09:15

Heavy-Biker hat geschrieben:Probegefahren -> Gekauft ... alles klar, oder? 8-)
Kann ich mich nur anschließen.
Hab jetzt die kleinere drauf (die eh schon größer als meine Originale ist).
Windgeräusche und Verwirbelungen so gut wie weg -> Perfekt :D

Nockel
Beiträge: 124
Registriert: Mittwoch 13. März 2013, 10:56

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von Nockel » Dienstag 3. September 2013, 09:44

In wenigen Woche soll die ABE dafür auch verfürbar sein!!!

Alle Windschilder haben die nötige KBA Nummer schon drin, d.h. alle die schon eine haben sind dann auch legal unterwegs :D

Ollii
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 18. Juni 2015, 08:22
Wohnort: Trippstadt
Kontaktdaten:

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von Ollii » Montag 25. April 2016, 08:22

Ich will die auch kaufen . Denke die kleine reicht bei 1,80 m oder ??

K16er
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 19. April 2017, 09:28

Re: ZTechnik Windschild K1600GT und K1600GTL

Beitrag von K16er » Sonntag 30. April 2017, 18:20

Hallo
Ja die Kleine reich vollkommen aus ! Ich bin bei 186cm sehr zufrieden damit. Fahre die Scheibe auch nur zu 1/2 bis 3/4 ausgefahren.

Antworten