Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Alles zur K 1600 GT
Antworten
Alter-Schwede
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 09:20

Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Beitrag von Alter-Schwede » Samstag 3. Mai 2014, 08:46

Moin moin

Ich habe mir zu Beginn der Saison die große Scheibe von Hornig montieren lassen.

Nun ist der Begriff „als hätte ich ein neues Motorrad“ ziemlich abgedroschen, aber in diesem Fall kommt es der Sache recht nahe. Die lärmenden Turbulenzen mit der originalen GT Scheibe sind fast weg. Ich höre wieder etwas vom Motor, und leider auch vom Getriebe ;)

Hier und da konnte man ja lesen, dass die Scheibe dünner sei und flattern würde.
Ja sie ist dünner, und ja sie bewegt sich auch, aber flatter würde ich das nicht nennen.
Zumindest stört es mich (1,95) nicht.
Im Gegenteil, ich bilde mir ein, das es für den Verstellmechanismus im Zweifel besser ist,
wenn Windböen die auf die Scheibe wirken etwas abgemildert werden und nicht direkt auf den Mechanismus wirken.
Die Scheibe konnte ich vorher probieren, die Hornig’s haben eine alte Scheibe noch ohne ABE
rumliegen.

Auch wenn es jetzt wie Schleichwerbung klingt:
Montage der neuen Scheibe und Rücksendung meiner original Scheibe schnell und unbürokratisch.
Schade, dass die Hornig’s nicht so viel für de K1600 im Programm haben, außer den Teilen die überall passen.
Mast und Schotbruch
Krischan

Jeka
Beiträge: 73
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 22:45
Wohnort: Oberbayern

Re: Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Beitrag von Jeka » Samstag 3. Mai 2014, 10:06

Hast du ein Bild davon? Abmessungen? Bin auch 1,95 groß und fahre mit einem Zusatzschild von Wunderlich. Geht super, aber stört ab und zu den Blick.
LG

Alter-Schwede
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 09:20

Re: Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Beitrag von Alter-Schwede » Samstag 3. Mai 2014, 18:07

Jeka hat geschrieben:Hast du ein Bild davon? Abmessungen? Bin auch 1,95 groß und fahre mit einem Zusatzschild von Wunderlich. Geht super, aber stört ab und zu den Blick.
LG
Meinst Du ein Bild von der Scheibe, oder von den Flaps?
Mast und Schotbruch
Krischan

Heavy-Biker
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 09:57

Re: Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Beitrag von Heavy-Biker » Dienstag 6. Mai 2014, 08:57

Hier sind ein paar Bilder und Größen-Vergleich:
http://www.motorradzubehoer-hornig.de/B ... tream.html

Verzerren des Blicks durch die Scheibe habe ich nie .. bin aber auch "nur" 1,80m ;-)

Alter-Schwede
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 09:20

Re: Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Beitrag von Alter-Schwede » Dienstag 6. Mai 2014, 17:02

Heavy-Biker hat geschrieben:Hier sind ein paar Bilder und Größen-Vergleich:
http://www.motorradzubehoer-hornig.de/B ... tream.html

Verzerren des Blicks durch die Scheibe habe ich nie .. bin aber auch "nur" 1,80m ;-)
Wer hat denn vom Verzerren des Blick gesprochenen :?: Wie kommst Du jetzt darauf :?:
Mast und Schotbruch
Krischan

GTL
Beiträge: 211
Registriert: Dienstag 14. September 2010, 14:32

Re: Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Beitrag von GTL » Freitag 9. Mai 2014, 08:29

Jeka schreibt über die Wunderlich Scheibe:
Jeka hat geschrieben:Hast du ein Bild davon? Abmessungen? Bin auch 1,95 groß und fahre mit einem Zusatzschild von Wunderlich. Geht super, aber stört ab und zu den Blick.
LG

Alter-Schwede
Beiträge: 11
Registriert: Freitag 2. Mai 2014, 09:20

Re: Große Scheibe von Hornig (ZTechnik)

Beitrag von Alter-Schwede » Freitag 9. Mai 2014, 19:22

UPS, übersehen :oops:

Ob es mit der Wunderlich Scheibe Probleme gibt kann ich nicht sagen.
Habe wie gesagt bdie von Hornig und die Flaps von Wunderlich.
Mast und Schotbruch
Krischan

Antworten